Foto: Andre Zelck / DRK e.V.

Rotkreuzkurs Erste Hilfe Fortbildung

Die Erste Hilfe Fortbildung/Erste Hilfe Training wird in der Regel an einem Tag mit 9 Unterrichtseinheiten absolviert. Die Erste Hilfe Fortbildung/Erste Hilfe Training wird in der Regel an einem Tag mit 9 Unterrichtseinheiten absolviert.

Mit mehr praktischen zielgruppenspezifischen Maßnahmen fokussiert sich die Erste Hilfe Fortbildung auf die Sicherung der in der Grundausbildung erworbenen Kompetenzen. Darauf aufbauend werden Maßnahmen vermittelt und die Bewältigung von Notfallsituationen trainiert. Die Auswahl der hierfür zusätzlich optional zur Verfügung stehenden Themen erfolgt anhand des spezifischen Bedarfs bzw. der Anforderungen der Teilnehmer/Unternehmen (siehe Auflistung "optionale Themen" weiter unten).

Bitte beachten: Dieser Kurs ist NICHT für die Erlangung des Führerscheins zugelassen! Buchen Sie bitte hierfür den Rotkreuzkurs Erste Hilfe.


Zielgruppe

  • Ersthelfer im Betrieb/Unternehmen
  • Personen, die regelmäßig (alle 2 Jahre) den Erste Hilfe Kurs auffrischen müssen

 

Voraussetzungen

Absolvierung einer Aus- oder Fortbildung in Erste Hilfe mit 9 Unterrichtseinheiten nicht älter als 2 Jahre.


Inhalte

Obligatorische Themen:

  • Notruf
  • eigene Sicherheit/eigenes Schutzverhalten
  • Rettung aus dem Gefahrenbereich
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung mit AED
  • stabile Seitenlage
  • Wundversorgung
  • psychische Betreuung und viele weitere Themen

Optionale Themen (eine Auswahl):

  • Versorgung besonderer Wunden (z.B. Nasenbluten, Fremdkörper in Wunden)
  • Verletzungen im Bauchraum erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Erfrierungen erkennen und entsprechende Maßnahmen ergreifen
  • Maßnahmen bei Brandwunden durchführen
  • Verätzungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Atemstörungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Knochenbrüche und Gelenkverletzungen erkennen und entsprechende Maßnahmen (einfache Ruhigstellungsmaßnahmen, kühlen) durchführen
  • Sportverletzungen erkennen und versorgen
  • Unterkühlungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • Vergiftungen erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen
  • ggf. besondere zielgruppenspezifische Inhalte

Ansprechpartner

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Neuwied e.V.
Pfarrstraße 64
56564 Neuwied

Telefon: 02632 - 9448-17
Telefax: 02631 - 9448-22

E-Mail: info@kv-nr.drk.de
Internet: www.kv-nr.drk.de

Kurse & Termine

Corona-Update!
Aus aktuellem Anlass können wir direkt leider keine "Erste Hilfe Fortbildung" anbieten.

Alternative Kursanbieter:
Rotkreuzkurs (Fortbildung) im gesamten Kreisverband können Sie hier einsehen.

Kostenübernahme

Wir sind durch die Berufsgenossenschaften und Unfallversicherungsträger (BG und UVT) ermächtigt, die Erste-Hilfe-Ausbildungen für betriebliche Ersthelfer durchzuführen. In vielen Fällen werden die Kosten durch die für Sie zuständige BG bzw. UVT übernommen.

Copyright 2021. DRK-OV Neustadt (Wied).

Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Cookie-Hinweis: Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, diese werden beim verlassen der Website gelöscht. Einige von ihnen sind erforderlich, während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern. Sie können alle Cookies über den Button “Alle akzeptieren” zustimmen, oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und diese mit dem Button “Auswahl akzeptieren” speichern.